top of page
DYNOSTICS

PERSONAL TRAINING
1:1 ODER 1:2

Die optimale Betreuung für ihre Fitnessziele

Personal Training ist eine maßgeschneiderte und wirksame Möglichkeit, um Ihre Fitnessziele zu erreichen. Dabei stehen Ihnen zwei beliebte Optionen zur Auswahl: das 1:1-Training und das 1:2-Training. Wir werden Ihnen die Vorzüge und Unterschiede beider Möglichkeiten näherbringen, damit Sie die Option auswählen können, die am besten zu Ihnen passt.

Beim 1:1 Personal Training arbeitest du intensiv mit einem persönlichen Trainer oder einer Trainerin zusammen. Diese Option bietet zahlreiche Vorteile:

Push Ups

1:1 Personal Training: Maßgeschneiderte Betreuung

Individuelle Aufmerksamkeit

Du stehst im Mittelpunkt, und der Trainer kann sich voll und ganz auf deine Bedürfnisse und Ziele konzentrieren. Dadurch ist eine präzise Anpassung des Trainingsplans möglich.

Motivation

Ein 1:1 Trainer kann dich besser motivieren, da er dich persönlich kennt und auf deine Bedürfnisse und Stimmungslage eingehen kann.

Schnellere Fortschritte

Da das Training maßgeschneidert ist, kannst du schneller Fortschritte erzielen und deine Ziele effizienter erreichen.

Vertrauen und Verbindung

Du baust eine enge Beziehung zu deinem Trainer auf, was die Trainingsmotivation steigern kann.

With 1:2 personal training, you share a trainer with another person. This format also offers some advantages:

Intense Training

1:2 Personal Training: Teilen, aber nicht verlieren

Sozialer Aspekt

Du kannst das Training mit einem Freund, Partner oder Trainingspartner teilen, was den sozialen Aspekt des Workouts betont und die Motivation erhöhen kann.

Gemeinsame Ziele

Wenn du und dein Trainingspartner ähnliche Fitnessziele habt, könnt ihr gemeinsam Fortschritte erzielen und euch gegenseitig unterstützen. Selbst wenn eure Ziele unterschiedlich sind, wird der Trainer einen Weg finden, um sicherzustellen, dass beide von den Trainingseinheiten profitieren und ihre individuellen Ziele erreichen.

Kosteneffizienz

Da die Kosten geringer sind, ist diese Option oft finanziell erschwinglicher als das 1:1 Training.

Abwechslung

Ein erfahrener Trainer kann das Training so gestalten, dass es die Bedürfnisse beider Teilnehmer berücksichtigt, und dabei für Abwechslung sorgt.

Die Wahl zwischen 1:1 und 1:2 Personal Training hängt von deinen persönlichen Präferenzen, Zielen und finanziellen Möglichkeiten ab. Wenn du nach individueller Aufmerksamkeit und maßgeschneiderter Betreuung suchst, ist 1:1 Training die richtige Wahl. Wenn du den sozialen Aspekt des Trainings schätzt und die Kosten im Rahmen halten möchtest, ist 1:2 Training eine attraktive Option.

 

Egal, für welche Variante du dich entscheidest, Personal Training ist eine hervorragende Möglichkeit, deine Fitnessziele zu erreichen, da es auf deine individuellen Bedürfnisse und Ziele eingeht und dir eine professionelle Anleitung bietet.

bottom of page